Wiederaufführung des "Grossen Konzertes" von 1810

Mittwoch, 15. Dezember 2010, 20 Uhr in der Aula der Universität Bonn

Konzertprogramm

Ferdinand Ries

Ouvertüre [Sinfonie Nr. 1 D-Dur op. 23, 1. Satz]

Adagio - Allegro molto vivace

Violinkonzert e-Moll op. 24

Allegro non troppo - Andante quasi Larghetto - Rondeau. Allegro

- Pause -

Fantasie über Themen aus Mozarts Oper ,Le Nozzze di Figaro' für Klavier op. 77, Nr. 1

Maestoso - Andante – Allegro

Klavierkonzert c-Moll op. 115

Allegro - Molto Adagio, attacca - Rondo. Allegretto


Anton Steck, Solovioline und Leitung

Tom Beghin, Hammerklavier

L'arpa festante, Barockorchester München

Konrad Beikircher, Moderation


ausgerichtet von der Ferdinand Ries Gesellschaft, Bonn

Erläuterungen zum Programm

zurück zu Beethoven

23.09.2011